FANDOM


ClashOfClansLogo
Schweinereiter

"Schnelle Nahkampfeinheit, die Gebäude ins Visier nimmt und über den Fluss springen kann. Er folgt dem Ruf des Kampfes bis durch die Tore der Arena."

Einleitung

  • Der Schweinereiter ist eine sehr schnelle Nahkampftruppe, die Gebäude fokussiert. Er kann über den Fluss springen und kann durch ein gutes Schaden-Lebens-Verhältnis Türme fast alleine zerstören.
  • Der Schweinereiter wird ab Arena 4 (P.E.K.K.A.s Spielplatz) freigeschaltet.
  • Der Schweinereiter kostet 4 Elixier
  • Die Seltenheit des Schweinereiter ist Selten.

Strategie

  • In Verbindung mit dem Frost oder Barbaren ist der Schweinereiter sehr stark.
  • Auch der Knall kann den Schweinereiter sehr stark machen, denn mit dem Knall können einerseits kleine Truppen wie z. B. Speerkobolde vernichtet werden, andererseits wirkt die Betäubung von einer halben Sekunde auch gegen große Truppen und den Turm, die den Schweinereiter so kurzzeitig nicht angreifen können.
  • Zusammen mit Truppen im Rücken, die ihn schützen, kann der Schweinereiter effektiv sein, da diese Truppen dann das Feuer der Türme auf sich ziehen und verteidigende Truppen ausschalten können, die sonst längere Zeit den Schweinereiter angegriffen hätten.
  • Weil er so schnell ist, kann man ihn gut als Überraschung benutzen, wenn der Gegner wenig Elixier hat.
  • Manche Spieler nehmen einen Spiegel in ihr Deck und spiegeln den Schweinereiter, dann frieren sie die gegnerischen Truppen. Dann sind zwei Schweinereiter auf einmal am gegnerischen Turm, die nicht beschädigt werden können.
  • Schnellere Truppen können langsamere nach vorne schieben. Platziert man einen Schweinereiter hinter, zum Beispiel, einen P.E.K.K.A., ist es mit etwas Übung möglich, den P.E.K.K.A mit der Geschwindigkeit eines Schweinereiters sicher zum Turm zu bringen.
  • Achtung! Die folgende Strategie birgt ein gewisses Risiko: Häufig werden Schweinereiter mit Barbaren gekontert. Setzt man deshalb sofort hinter den Schweinereiter Feuergeister und wirft direkt danach in Richtung Turm einen Feuerball, werden die Barbaren sofort eliminiert und der Schweinereiter kann in Ruhe auf den Turm einschlagen, auch der Feuerball übt Schaden auf den Turm aus. Setzt der Gegner z.B. Verteidigungsgebäude, bringt diese Strategie rein gar nichts. Daher noch zwei Hinweise: Man sollte einerseits darauf warten, bis man 10 Elixier hat und andererseits vorher überprüfen, wie der Gegner den Schweinereiter kontert, bevor man auf gut Glück den Feuerball wirft.
  • Der Schweinereiter wird gerne benutzt, um Nahkampfeinheiten abzulenken, die gerade den Fluss überquert haben. Der Schweinereiter wird dabei so gesetzt, dass er als Ziel der Einheit gewählt wird. Diese läuft zum Schweinereiter, um ihn anzugreifen. Der jedoch springt über den Fluss und läuft in Richtung Turm. Damit ist der Schweinereiter kurzzeitig näher als der eigene Turm, sodass die angreifende Truppe hin und her rennt. Währendessen kann der Prinzessinenturm den angreifenden Truppen sehr viel Schaden zufügen und der Gegner muss den Schweinereiter kontern. (Achtung! Diese Taktik funktioniert nicht bei Einheiten, die nur Gebäude angreifen, dafür umso besser bei P.E.K.K.A. und Mini-P.E.K.K.A!)

Sonstige Informationen

  • Auch der Schweinereiter stammt aus Clash of Clans.
  • Wenn man ihn setzt, ruft er manchmal "Hog Rideeeeeer".
  • Er kann seine Schweine als einziger unterscheiden.

 Versionsgeschichte

Datum Art Neu
4. Januar 2016
Einführung von Schweinereiter
29. Februar 2016 Balance-Änderungen
  • Kampfmechanik: Einheiten lassen sich weniger leicht ablenken
    • Einheiten lassen sich durch Gebäude weniger leicht von ihrem Weg ablenken; Gebäude müssen dazu näher positioniert werden
    • Einheiten visieren gegnerische Einheiten, die sie aus der Ferne angreifen, nicht an und bewegen sich nicht auf sie zu
  • Kartenergiebigkeit: Seltene Karten gewähren 10 EP (bislang: 5 EP)
Siehe auch Balance-Änderungen (29. Februar)
3. Mai 2016 Update
  • Seltenes Levellimit: 11 (bislang 10)
21. Juni 2016 Balance-Änderungen
  • Schweinereiter: Schaden -6 %
Siehe auch Balanceänderungen ab dem 21.6.
10. bis 11. Mai 2017 Herausforderung
  • Schweinereiter-Herausforderung
    • Gewinne Schweinereiter!
      Hol dir Schweinereiter als einmalige Belohnungen. Nach 6 Siegen hast du die Herausforderung geschafft!
    • Nach 2 Siegen: 5x Schweinereiter
    • Nach 4 Siegen: 10x Schweinereiter
    • Nach 6 Siegen: 15x Schweinereiter
Schweinereiter-Herausforderung

Sonderangebot
  • Schweinereiter-Stapel!
    Dies ist ein einmaliges, limitiertes Angebot!

Schweinereiter-Angebot 50 Karten Schweinereiter-Angebot 100 Karten
200 Juwelen 380 Juwelen

11. Dezember 2017 Balance-Änderungen
  • Schweinereiter:
    • Trefferrate nun 1,6 s (bislang 1,5 s)
    • Erster Angriff 0,1 s später


Statistiken

Statistiken

Kosten
Elixier
Seltenheit
Seltenheit
Typ
Kartentyp
Trefferrate
Trefferrate
Ziele
Ziel
Geschwindigkeit
Geschwindigkeit
Reichweite
Reichweite
Entsendungsdauer
Ausbildungsdauer
4 Selten Einheit 1,6s Gebäude Sehr schnell Nahkampf 1s
Level
LevelIcon
Trefferpunkte
Trefferpunkte
Schaden
Schaden
Schaden pro Sekunde
Schaden pro Sekunde
1 800 150 93
2 880 165 103
3 968 181 113
4 1.064 199 124
5 1.168 219 136
6 1.280 240 150
7 1.408 264 165
8 1.544 289 180
9 1.696 318 198
10 1.864 349 218
11 2.048 384 240
12 [1] 2.248 421 264
  1. Dieser Level ist nur mit einem Level-8-Spiegel verfügbar.

Navigation

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Schweinereiter

  • Klitzekleine Änderung

    9 Nachrichten
    • Es bleibt alles so wie es ist, egal ob du hier bist und nicht!
    • So jetzt mal Spaß beiseite. Sie sollten das wirklich ändern!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.