FANDOM



DeckSaveButton
Riese & Drachenbaby
Spieler-Level
Ab Arena
7-13
7 – Königliche Arena
Einleitung:Der Riese bzw. der Babydrache dienen als Tank für die schwächeren Distanzeinheiten, wobei der Riese vorzuziehen ist und der Babydrache auch dahinter gesetzt werden kann.
Karten
NameKosten
Barbaren5 Elixier
Bogenschützen3 Elixier
Drachenbaby4 Elixier
Lakaienhorde5 Elixier
Prinzessin3 Elixier
Riese5 Elixier
Speerkobolde2 Elixier
Elixiersammler6 Elixier
Durchschnitt4.1 Elixier
Karten:
  • Riese: Bevorzugter Tank...

Angriff: Schützt dahinterpositionierte Einheiten

Verteidigung: Dient zur Ablenkung von Truppen wie z.B. Magier, um diesen mit schwachen Einheiten oder den Bogentürmen auszuschalten

Angriff: Für den Fall, der Gegner hat einen Infernoturm, kann er alternativ als Tank vor schwachen Distanzeinheiten dienen. Hinter dem Riesen beseitigt er schnell die gegnerischen Einheiten

Verteidigung: Ersetzt die Peile und besiegt Kobolde, Barbaren, Lakaien, Skelette, Wächter

Angriff: Beseitigt hinter einem Tank positioniert dessen Angreifer oder greift direkt den Turm an. Sie sollten den Speerkobolden vorgezogen werden, da sie weder durch den Knall, noch den Pfeilen zerstört werden

Verteidigung: Direkt neben den eigenen Bogenschützenturm positioniert, stoppen sie zusammen mit dem Turm Barbaren sowie den Ballon. Sie sollten auch genutzt werden, um eine gegnerische Prinzessin zu besiegen. Sollte der Gegner seinen Minenarbeiter gegen deinen Elixiersammer einsetzen, sind sie optimal, um dessen Angriffe auf sich zu ziehen.

Angriff: Hinter einem Tank zum Beseitigen von Einheiten oder zur Schadenserhöhun.

Verteidigung: Optimales "Kanonenfutter" für langsame Einheiten ohne Flächenschaden, wie z.B. PEKKA, Mini-PEKKA, Prinz

Angriff: Sollten, wenn der Gegner keine Pfeile, sondern lediglich den Knall hat (oder die Pfeile gerade verwendet hat), hinterm Riesen gesetzt werden

Verteidigung: Sie zerstören alles, ob Barbaren, Golems, Riesen, Königsriesen, Doppel-Prinz, Funkis, PEKKAs, Ballone. Man sollte dahinterliegende Magier oder Prinzessinnen vorher ablenken

  • Barbaren: Alternative Allesvernichter...

Angriff: Sollten vor dem Riesen gesetzt werden, wenn der Gegner einen Infernoturm besitzt.

Verteidigung: Vernichten PEKKAs, Golems, Riesen, Königsriesen, Schweinereiter, Funkis (genau drauf setzen, dann teilen sie sich und Funki bräuchte 4 Schuss), drei Musketierinnen und sämtilche Backupeinheiten

Angriff: Beseitigt die oft gegen den Riesen verwendete Lakaienhorde, sowie andere Kleinsttruppen

Verteidigung: Besiegt alle Einheiten, bei denen man üblicher Weise Pfeile nutzen würde, hinzukommend sind zusammen mit den eigenen Türmen oder dem Babydrachen auch Barbaren kein Hindernis

Angriff: Sollte tendenziell nicht als Ablenkung gegnerischer Truppen dienen, deshalb sollte er auch hinter dem am wenigsten beschädigsten Turm gesetzt werden

Verteidigung: Sollte bei eigener Führung nur noch wenig Zeit bleiben, kann er zentral gesetzt Königsriesen, Schweinereiter, Golems, Ballone und Riesen einen kurzen Umweg einlegen lassen.
Kombinationen:
Austauschmöglichkeiten:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.